Vereinsmeisterbild 2017 Unsere Vereinsmeister/-innen 2017 stehen fest. Sensationelle Spiele wurden uns am Samstag, den 12. August auf unserem Platz geboten. Es war Spannung  pur und volles Gänsehautfeeling für die Zuschauer. Die lange Ähre unseres Vereinsmeisters Bereuter Klaus ging an diesem Tag zu Ende. In einer engen Partie in 3 Sätzen steht nun ein neues Gesicht auf dem 1. Platz. Nach 21 Jahren gibt Klaus 2017 den Wanderpokal erstmal an Kilian Stockklauser weiter. Auch Geiger Beate geht als diesjährige Vereinsmeisterin vom Platz. Wir gratulieren allen Teilnehmer-/innen recht herzlich und wir sind stolz auf euch. Danke auch an die vielen Zuschauer die unsere Spieler und Spielerinnen tatkräfitg unterstützt haben. Ebenfalls bedanken möchten wir auch beim diesjähren Pokalsponsor "Raider" Fahrrad Sport Service in Bregenz. 

 

Bilder...

Die Ergebnisse

 

 

Jugend:

1. Hörburger Adrian
2. Berkmann Daniel
3. Willi Isabella
4. Fink Nelio

Herren

1. Stockklauser Kilian
2. Bereuter Klaus
3. Dorn Klaus
4. Bereuter Arno

Damen


1. Geiger Beate
2. Becker Petra
3. Hartmann Vanessa
4. Bereuter Birgit

Wir gratulieren Euch recht herzlich!

 

 


Einladung zur Vereinsmeisterschaft 2017

Am Samstag  den 12. August werden wir unsere Finalspiele austragen. Es wird wieder spannend und wir freuen uns auf euer Dabeisein. Wir starten um 12.30 Uhr mit der

Clubheim 2017.1

 Jugend danach folgen die Damen um ca. 14.00 Uhr und die Herren um 16.00 Uhr.  Falls das Wetter nicht mitspielt der Ausweichtermin ist der SA 19. August.
 

 

 

 


 

 

Raster

38 Teilnehmer haben sich zur Vereinsmeisterschaft 2017 angemeldt. Die Auslosung erfolgt am 25.6 im Clubheim durch unseren Sportwart Elmar.

Die Gruppenspiele sind bis 31.Juli 2017 zu absolvieren.
Bei der Jugend und den Damen spielen die Gruppen Ersten und Zweiten das Halbfinale.
Bei den Herren spielen die Gruppen Ersten und Zweiten das Viertelfinale lt. Raster

 


 

 

 

Gruppen

 

 Gruppeneinteilung 2017

 

 

 

 

Raster

 

Raster

 

Gespielt wird auf zwei gewonnene Sätze #anstelle des dritten Satzes wird ein Champions-Tie-Break (10Punke) gespielt